Kryptowährung THORChain (RUNE)

Kryptowährung THORChain (RUNE)

THORChain (RUNE) ist eine Kryptowährung, die im dezentralen Finanzwesen eine wichtige Rolle spielt. Mit einem aktuellen Preis von 4,47 $ bietet THORChain den Benutzern die Möglichkeit, Vermögenswerte zwischen verschiedenen Blockchains sicher und vertrauenslos auszutauschen. In den letzten 24 Stunden ist der Preis von THORChain um 8,46% gesunken. Im Vergleich zur letzten Woche hat die Kryptowährung einen Rückgang von 12,76% verzeichnet und im letzten Monat um 32,79% abgenommen.

THORChain (RUNE) rangiert derzeit auf Platz 56 nach Marktkapitalisierung. Das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden betrug beeindruckende 427.185.258 $. Mit einem maximalen Supply von 500.000.000 RUNE, von denen 300.700.561 handelbar sind, beläuft sich die Marktkapitalisierung von THORChain auf 1.349.369.595 $.

Der Preis von THORChain in Euro beträgt derzeit 4,08 €, in Schweizer Franken 3,80 CHF und in Türkischer Lira 133,26 ₺.

Mit seiner innovativen Technologie und der hohen Liquidität bietet THORChain den Benutzern die Möglichkeit, Vermögenswerte schnell und sicher zu tauschen. Das dezentrale Finanzwesen wird immer beliebter, und THORChain spielt eine wichtige Rolle in diesem aufstrebenden Markt.

THORChain (RUNE) Kursentwicklung und Marktrang

THORChain (RUNE) hat in der letzten Zeit eine interessante Kursentwicklung gezeigt. Der aktuelle Preis von THORChain beträgt 4,15 €, was einem Rückgang von 6,08% in den letzten 24 Stunden entspricht. Dies kann auf die volatilen Marktbedingungen zurückzuführt werden.

THORChain befindet sich derzeit auf dem Marktrang 56, basierend auf der Marktkapitalisierung von 1.250.530.830 €. Dies zeigt, dass THORChain im Vergleich zu anderen Kryptowährungen eine solide Position auf dem Markt hat.

Das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden beträgt 334.777.933 €, was auf ein beträchtliches Interesse und eine hohe Aktivität im Handel mit THORChain hindeutet.

Kursentwicklung THORChain

Mit der weiteren Beobachtung der Kursentwicklung von THORChain bleiben Investoren und Trader gespannt, wie sich der Markt in Zukunft entwickeln wird.

THORChain (RUNE) Steuern und Versteuerung

Beim Handel mit der Kryptowährung THORChain (RUNE) ist es wichtig, die Steuerpflichten im Blick zu behalten. Jede Transaktion von THORChain muss akribisch dokumentiert werden, um Rechtssicherheit zu gewährleisten.

Gewinne aus dem Handel mit THORChain müssen ab einer Freigrenze von 600 Euro in der Steuererklärung angegeben werden. Es ist wichtig, diese Einnahmen korrekt zu deklarieren, um mögliche Steuernachzahlungen und Strafen zu vermeiden.

Siehe auch  Krypto-Lending und -Borrowing: Die Zukunft der Kreditvergabe?

Es ist zu beachten, dass Kryptowährungen wie THORChain in Deutschland nicht als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt sind. Daher gelten Handel, Verkauf und Tausch als private Veräußerungsgeschäfte. Die daraus resultierenden Gewinne unterliegen der Besteuerung.

Bei der Versteuerung von THORChain und anderen Kryptowährungen gibt es besondere Besonderheiten zu beachten. Dazu gehören die korrekte Ermittlung der Marktwerte zum Zeitpunkt der Transaktion und die Berücksichtigung verschiedener Transaktionstypen wie Käufe, Verkäufe oder Tauschgeschäfte.

Um den Prozess der Steuererklärung zu erleichtern, wird empfohlen, coin.ink zu nutzen. Diese Plattform ermöglicht es Ihnen, einen detaillierten Steuerbericht für Ihren Kryptowährungshandel zu erstellen und so Ihre Steuererklärung zu erleichtern.

THORChain Beschreibung und Funktionsweise

THORChain ist ein dezentrales Finanzprotokoll, das es Benutzern ermöglicht, Vermögenswerte sicher und vertrauenslos zwischen verschiedenen Blockchains auszutauschen. Mit THORChain können Benutzer ihre Vermögenswerte zu fairen Marktpreisen und mit hoher Liquidität direkt und nahtlos tauschen.

Das Besondere an THORChain ist, dass es ein kettenunabhängiges Überbrückungsprotokoll aufbaut. Dies bedeutet, dass THORChain mit verschiedenen führenden Blockchains wie Bitcoin, Ethereum, Monero und der Binance-Kette kompatibel ist. Benutzer können ihre Vermögenswerte zwischen diesen verschiedenen Blockchains über das THORChain-Netzwerk tauschen, ohne auf eine zentrale Börse angewiesen zu sein.

Die Funktionsweise von THORChain basiert auf einem Netzwerk von dezentralen Knoten, die als Validator Nodes fungieren. Diese Knoten gewährleisten die Sicherheit und Integrität des Netzwerks, indem sie Transaktionen überprüfen und bestätigen. Durch die Verwendung von sogenannten „cross-chain swaps“ kann THORChain den Austausch von Vermögenswerten zwischen verschiedenen Blockchains ermöglichen, ohne dass eine dritte Partei, wie eine zentrale Börse, als Vermittler erforderlich ist.

Trotz des negativen Preisänderungs von 0,01 € (-0,49%) in den letzten 24 Stunden bleibt das Sentiment für THORChain positiv. Mit 84,21% Up-Votes zeigt dies das Vertrauen in die Zukunft und das Potenzial von THORChain, das dezentrale Finanzwesen zu revolutionieren.

Über Christian 131 Artikel
33 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennender Kaffeejunkie :-). Ich interessiere mich schon seit meiner Kindheit für Finanzen & Technik. Dieses Interesse übertrage ich in meinem beruflichen Leben sowie im Privaten. Viel Spaß beim Stöbern!